Frege, Livia

Basisdaten

  1. Frege, Virginia Livia
  2. Gerhardt, Livia Geburtsname
  3. 13. Juni 1818 in Gera
  4. 22. August 1891 in Abtnaundorf bei Leipzig
  5. Sängerin
  6. Berlin

Ikonographie

Livia Frege (Quelle: Wikimedia)

Biographische Informationen aus der WeGA

Debütierte 1833, setzte 1834 ihre Ausbildung bei Wilhelmine Schröder-Devrient in Dresden fort, 1835 Engagement am Königstädtischen Theater in Berlin, verheiratet seit 1836, trat danach nur noch gelegentlich in Konzerten auf, 1843 war sie die erste Interpretin der Peri in Schumanns Paradies und die Peri op. 50

Wikipedia

ADB

NDB

GND

XML

Wenn Ihnen auf dieser Seite ein Fehler oder eine Ungenauigkeit aufgefallen ist,
so bitten wir um eine kurze Nachricht an bugs [@] weber-gesamtausgabe.de.