Fuchs, Karl

no portrait available

Bildquelle

Basisdaten

  1. 1865
  2. Cellist(in)

Ikonographie

Biographische Informationen aus der WeGA

Schüler von:

Berhard Cossmann, Karl Davidoff

geb. 03.06.1865 (Offenbach) – gest. in Frankfurt [AMz 1888, S. 402 li], ließ sich in Manchester nieder, wo er Lehrer am Royal College, Mitglied im Brodsky-Quartett und Solist der Hallé-Richter-Konzerte ist, 1894: Ernennung zum Kammermusikus vom Großherzog von Hessen

Wikipedia

ADB

NDB

GND

Beacon Links

    XML

    Wenn Ihnen auf dieser Seite ein Fehler oder eine Ungenauigkeit aufgefallen ist,
    so bitten wir um eine kurze Nachricht an bugs [@] weber-gesamtausgabe.de.