Ovid

Basisdaten

  1. Ovidius Naso, Publius
  2. 20. März 43 v. Chr. in Sulmo
  3. 17 in Tomis
  4. Dichter, Schriftsteller
  5. Constanța

Ikonographie

Statue in der rumänischen Stadt Constanta, vormals Tomoi, dem Exilort, an dem Ovid die letzten acht Jahre seines Lebens zubrachte (Quelle: Wikimedia)
Ovids Fasti in einer von dem Humanisten Pomponio Leto angefertigten Handschrift. Rom, Biblioteca Apostolica Vaticana, Vat. Lat. 3263, fol. 119v (15. Jahrhundert) (Quelle: Wikimedia)
Bildnis des Ovide Nason, Etienne Desrochers - 1740 (Quelle: Digitaler Portraitindex)
Bildnis des Naso P. Ovidivs, Picart, Bernard - 1713 (Quelle: Digitaler Portraitindex)
Bildnis des Ovidius Naso, Picart, Bernard - 1731 (Quelle: Digitaler Portraitindex)
Bildnis Ovid (Publius Ovidius Naso), Ernst Ludwig Riepenhausen -  (Quelle: Digitaler Portraitindex)
Bildnis Ovid (Publius Ovidius Naso),  (Quelle: Digitaler Portraitindex)
Bildnis Ovid (Publius Ovidius Naso), Johann Georg Mentzel -  (Quelle: Digitaler Portraitindex)
Bildnis Ovid (Publius Ovidius Naso), Bernigeroth, Johann Martin -  (Quelle: Digitaler Portraitindex)
Bildnis Ovid (Publius Ovidius Naso),  (Quelle: Digitaler Portraitindex)
Bildnis des Naso Publius Ovidius, Johanna Dorothea Sysang - um 1750/1790 (Quelle: Digitaler Portraitindex)
Ovidius Naso, Publius,  (Quelle: Digitaler Portraitindex)

Biographische Informationen aus der WeGA

Keine biographischen Angaben gefunden

Kurzbiographie aus einem der folgenden Gründe nicht vorhanden:

  • Daten werden erst zu einem späteren Zeitpunkt ergänzt
  • Die Recherchen der WeGA waren bislang erfolglos
  • Es handelt sich um eine allgemein bekannte Person, die bereits ausreichend an anderer Stelle erschlossen ist, vgl. etwa den Wikipedia-Link

Wikipedia

ADB

GND

Beacon Links

XML

XML Download

Wenn Ihnen auf dieser Seite ein Fehler oder eine Ungenauigkeit aufgefallen ist,
so bitten wir um eine kurze Nachricht an bugs [@] weber-gesamtausgabe.de.