## Title: Carl Maria von Weber an Nikolaus Simrock in Bonn. Darmstadt, Samstag, 3. November 1810 ## Author: Weber, Carl Maria von ## Version: 4.4.0 ## Origin: http://weber-gesamtausgabe.de/A040314 ## License: http://creativecommons.org/licenses/by/4.0/ A Monsieur Monsieur N: Simrock Professeur et Editeur de Musique a Bonn. Bester Freund! Da es schon eine geraume Zeit her, daß wir uns verlaßen haben, so muß ich mich doch einmal nach meinem Quartett und Ersten Ton, erkundigen, besonders da ich Ersteres schon im ReichsAnzeiger vom 3t 8ber angezeigt gefunden habe. ich bitte Sie recht dringend mir beydes durch die Post sobald als möglich hieher zu senden da meines Bleibens in diesen Gegenden nicht lange mehr dauren kann. Mein Concert in Frankfurt ist durch die Geschichte mit den Kolonial Waaren ganz vereitelt worden, da ich doch so schöne Hoffnungen hatte, durch Zeit, Konnexionen und Ruf ein schönes Concert zu machen, aber mir geht alles confus, und denn weis das Schiksal nichts anderes, so läßt es mir dergl: querstriche vom Himmel fallen. H: Beer der sich Ihnen vielmals empfiehlt, bittet, doch seine Cendrillon nicht zu vergeßen, auf die er mit Schmerzen wartet. da Sie einmal den Wunsch äußerten kleine leichte Sonaten mit Violine zu haben so habe ich Sechs Stük gemacht, die Ihnen gewiß gefallen werden. Wegen der Bedingniße wißen Sie daß wir uns nicht die Haare ausraufen werden, und bestimmen Sie mir also ob ich sie Ihnen schikken soll. auf jeden Fall bitte mir baldigste Antwort und mein Quartett aus, und indem ich mich Ihrer lieben Familie bestens empfehle, umarme ich Sie herzlich, und bin wie immer Ihr treuster Freund und Diener C: M: vWeber. Darmstadt d: 3t 9ber 1810.