## Title: Carl Maria von Weber an Friedrich Ludwig Schmidt in Hamburg. Dresden, Montag, 15. Dezember 1823 ## Author: Weber, Carl Maria von ## Version: 4.4.0 ## Origin: http://weber-gesamtausgabe.de/A042181 ## License: http://creativecommons.org/licenses/by/4.0/ Wohlgeborener Herr und Freund! Haben Sie Dank für Ihre so freundlich ausgesprochene Theilnahme. „Euryanthe“ steht Ihrer Bühne zur Aufführung zu Diensten, gegen den gewöhnlichen Revers und ein Honorar von vierzig Friedrichsd'or. Zugleich wird ein an den Componisten mit einzusendendes, indeß von der geehrten Direction näher zu bestimmendes Honorar für die Dichterin der „Euryanthe“ zur Bedingung gemacht. Mit wahrem Vergnügen schließe ich aus den launigen Aeußerungen in Ihrem lieben Briefe auf Ihre vollkommene Heiterkeit und Wohlsein. Der Himmel erhalte Sie dabei und glauben Sie mich stets mit wahrer Hochachtung und freundlicher Ergebenheit Ihren Freund und Diener C. M. v. Weber. Dresden, den 15. Xbr. 1823.