Teichmann, Johann Valentin

no portrait available

Bildquelle

Basisdaten

  1. 20. Januar 1791 in Berlin
  2. 16. Juli 1860 in Berlin
  3. Tänzer, Choreograph, Theatersekretär, Kanzlist des Intendanten, Dramatiker, Theaterhistoriker
  4. Berlin

Ikonographie

Biographische Informationen aus der WeGA

  • war zuerst Registraturassistent beim Stadtgericht in Berlin
  • 1816 von Brühl ins Bureau der Generalintendantur der königl. Schauspiele in Berlin berufen; war hier 40 Jahre als geheimer Sekretär und Hofrat tätig (unter Brühl, v. Redern, Küstner und v. Hülsen)
  • war auch schriftstellerisch tätig
  • 1853 verfasste er einen Nekrolog für den Schauspieler Weiß, welcher sich auch mit der Geschichte des königl. Theaters Berlins beschäftigte; Studien im Theaterarchiv

Wikipedia

NDB

ADB

GND

XML

XML Download

Wenn Ihnen auf dieser Seite ein Fehler oder eine Ungenauigkeit aufgefallen ist,
so bitten wir um eine kurze Nachricht an bugs [@] weber-gesamtausgabe.de.