„Der Künstler ist einmal zum Märtirer des geselligen Lebens erkohren, und wohl dem der seine Bestimmung erfüllt.“

Weiter zum Brief |

Was geschah am 25. Mai?

1681: Pedro Calderón de la Barca stirbt.

1744: Johann Friedrich (III) Mieg wird geboren.

1767: Friedrich Eck wird getauft.

1798: Friedrich August Grasnick wird geboren.

1802: Anna Uëtz wird geboren.

1803: Friedrich Karl Lippert stirbt.

1822: Wilhelm Drugulin wird geboren.

1826: Carl Maria von Weber schreibt an James Planché. [Zum Brief]

1829: Friedrich Platzer stirbt.

1833: Andreas Streicher stirbt.

1837: Johann Evangelist Brandl stirbt.

1874: Walther Hagen wird geboren.

1877: Ludwig Baur stirbt.

1883: Friedrich Wilhelm Jähns schreibt an Marie Lipsius. [Zum Brief]

1895: Caroline Brandt stirbt.

1947: Johannes Wolf stirbt.