Montgelas, Maximilian Joseph von

Basisdaten

  1. Garnerin von Montgelas, Maximilian Joseph de Weitere Namen
  2. 12. September 1759 in München
  3. 14. Juni 1838 in München
  4. Staatsmann, Minister, Jurist, Historiker
  5. München

Ikonographie

Maximilian Joseph von Montgelas in der Tracht des Hubertus-Ordens (Gemälde von Joseph Hauber, München, 1806) (Quelle: Wikimedia)
Maximilian Joseph Graf von Montgelas im Alter von 75 Jahren (Gemälde von Eduard von Heuss) (Quelle: Wikimedia)
Maximilian III. Joseph (Gemälde aus der Werkstatt von George Desmarées) (Quelle: Wikimedia)
Der junge Erzherzog Leopold (links) und sein Bruder Kaiser Joseph II. (Gemälde von Pompeo Batoni, 1769) (Quelle: Wikimedia)
Standbild von Montgelas am Bayerischen Hof in München (Aluminiumstandbild von Karin Sander, 2005) (Quelle: Wikimedia)
Ernestine von Montgelas, geb. Arco. (Quelle: Wikimedia)
König Maximilian I. Joseph (Quelle: Wikimedia)
Jean-Victor Moreau (Quelle: Wikimedia)
Bonaparte beim Überschreiten der Alpen am Großen Sankt Bernhard (Gemälde von Jacques-Louis David, 1800) (Quelle: Wikimedia)
Carl Philipp von Wrede (Lithographie von Franz Hanfstaengl, 1828) (Quelle: Wikimedia)
Clemens Wenzel von Metternich (Gemälde von Thomas Lawrence ca. 1820–1825) (Quelle: Wikimedia)
Delegierte des Wiener Kongresses (zeitgenössischer Kupferstich (koloriert) von Jean Godefroy nach dem Gemälde von Jean-Baptiste Isabey) (Quelle: Wikimedia)
München-Bogenhausen: Gedenktafel für Friedrich Ludwig Sckell und Montgelas (Peter Weidl, 2002) (Quelle: Wikimedia)
Montgelas, Maximilian Josef Graf von,  (Quelle: Digitaler Portraitindex)
Montgelas, Maximilian Josef Graf von,  (Quelle: Digitaler Portraitindex)
Montgelas, Maximilian Josef Graf von,  (Quelle: Digitaler Portraitindex)
Montgelas, Maximilian Josef Graf von,  (Quelle: Digitaler Portraitindex)
Montgelas, Maximilian Joseph von (Quelle: Münchner Stadtmuseum)
Montgelas, Maximilian Joseph von (Quelle: Münchner Stadtmuseum)

Biographische Informationen aus der WeGA

  • 1799–1817 Minister unter dem Kurfürsten und späteren König von Bayern Maximilian I.
  • Bei seinen Münchner Aufenthalten begegnete Weber ihm mehrmals (1811: 3. und 11. April und 20. Juli; 1815: 7. und 31. Juli und 2. September)

Wikipedia

ADB

NDB

GND

Beacon Links

XML

Wenn Ihnen auf dieser Seite ein Fehler oder eine Ungenauigkeit aufgefallen ist,
so bitten wir um eine kurze Nachricht an bugs [@] weber-gesamtausgabe.de.