Czermak, Augustine

Zurück
Nuth, Auguste (Rollenbild als Moska in Faniska)

Bildquelle

Prager Theater-Almanach auf das Jahr 1808 [= Jg. 1], Tafel VI

Basisdaten

  1. Nuth, Auguste Geburtsname
  2. Nuth, Augusta Geburtsname
  3. Čermák, Augustine Ehename
  4. Zwischen 1. Januar 1784 und 31. Dezember 1786
  5. Schauspielerin, Sängerin
  6. Augsburg, Ulm, Prag, Königsberg

Ikonographie

Nuth, Auguste (Rollenbild als Moska in Faniska)

Biographische Informationen aus der WeGA

  • Tochter von Ludwig Nuth (geb. 1754 Rastatt) und seiner Frau Rosine
  • Dezember 1790 bis 1793 mit der Mutter bei der Theatertruppe von Joseph Voltolini u. a. in Augsburg und Ulm, dort jeweils Auftritte in Kinderrollen
  • 1798 bis 1809 am Prager Ständetheater (eigentlich im Schauspiel, ab 1807 auch Aushilfe in der Oper in zweiten bzw. dritten Gesangspartien); zum Rollenfach vgl. Neue Annalen der Literatur des österreichischen Kaiserthumes, Jg. 1 (1807), Intelligenzblatt August, Sp. 90: „jugendliche Heldinnen, und sanfte Liebhaberinnen, eine sehr schätzbare Schauspielerinn die schon in einem zarten Alter viel leistet, und für die Zukunft noch mehr verspricht“
  • heiratete am 7. Januar 1808 den 23-jährigen Theatermaler Leopold Czermak (auch Čermák), der 1801 aus Wien ans Prager Ständetheater gekommen war
  • ab Juli 1809 gemeinsam mit ihrem Ehemann am Theater Königsberg

Wikipedia

ADB

NDB

GND

GND Beacon Links

XML

Wenn Ihnen auf dieser Seite ein Fehler oder eine Ungenauigkeit aufgefallen ist,
so bitten wir um eine kurze Nachricht an bugs [@] weber-gesamtausgabe.de.