Carl Friedrich Rungenhagen an Friedrich Mendheim in Berlin
Berlin, Samstag, 23. Juni 1821

Absolute Chronologie

Vorausgehend

Folgend

An
H: F: Mentheim

Geehrter Freund!

K[apell]: M[eister]: Marie v: Weber wird mich Dienstag Abend besuchen und wünsch ich einige Kunstfreunde zum Quartett bey mir zu sehn*. Es wird freuen Ihre Zusage zu erhalten; Um 7 Uhr wollen wir beginnen.

Mit Achtung und Freundschaft Ihr
C F Rungenhagen.

Apparat

Zusammenfassung

Weber wolle ihn besuchen u. er wünsche einige Kunstfreunde zum Quartett zu sehen, freut sich auf Mendheims Zusage

Incipit

L: M: Marie v: Weber wird mich Dienstag Abend besuchen

Verantwortlichkeiten

Übertragung
Eveline Bartlitz; Joachim Veit

Überlieferung

  1. Berlin (D), Staatsbibliothek zu Berlin – Preußischer Kulturbesitz, Musikabteilung (D-B)
    Signatur: Mus. ep. C. F. Rungenhagen 2

    Quellenbeschreibung

    • 1 Bl. (2 b. S. einschl. Adr.)
    • Siegelrest

Einzelstellenerläuterung

XML

Wenn Ihnen auf dieser Seite ein Fehler oder eine Ungenauigkeit aufgefallen ist,
so bitten wir um eine kurze Nachricht an bugs [@] weber-gesamtausgabe.de.