Samstag, 17. Februar 1821
Dresden

Zurück

d: 17t Ein Loos auf die Herrschaft Groszdikau von Banq:
Zeis
bekomen No: 74776. bezahlt mit
Gott gebe seinen Segen.

um 11 Uhr Pr: Matrosen. mit Lina spazieren. 4 Uhr Litaney
gearbeitet.
Einen Wechsel von Zeis auf die Gebr: Mayer in Frankfurt
genommen von 45 ƒ 24 ƒ fuß für die Mutter Brandt

für die Monate März, Aprill, May Quartal Geld voraus.
Ofen puzzen und Thee

|
|5. rh18 gr
|
|
|
|
|25. rh8 gr
|
|9 gr

Apparat

Verantwortlichkeiten

Übertragung
Dagmar Beck

Überlieferung

  • Textzeuge: Berlin (D), Staatsbibliothek zu Berlin – Preußischer Kulturbesitz (D-B)
    Signatur: Mus. ms. autogr. theor. C. M. v. Weber WFN 1

        XML

        Wenn Ihnen auf dieser Seite ein Fehler oder eine Ungenauigkeit aufgefallen ist,
        so bitten wir um eine kurze Nachricht an bugs [@] weber-gesamtausgabe.de.