Braun, Peter von

Zurück
Bildnis des Peter von Braun, Friedrich Johann Gottlieb Lieder - 1801/1850 (Quelle: Digitaler Portraitindex)

Bildquelle

Digitaler Portraitindex
http://www.portraitindex.de/documents/obj/33424871

Basisdaten

  1. Braun, Peter Andreas Gottlieb Franciscus de Paula Freiherr von
  2. 2. Juli 1758 in Wien
  3. 15. November 1819 in Wien
  4. Beamter, Seidenfabrikant, Großhändler, Theaterunternehmer, Komponist
  5. Wien

Ikonographie

Bildnis des Peter von Braun, Friedrich Johann Gottlieb Lieder - 1801/1850 (Quelle: Digitaler Portraitindex)

Biographische Informationen aus der WeGA

  • Sohn des Hofrates Johann Gottlieb von Braun (gest. 1788) und dessen Frau Anna Franziska, geb. Edle von Braun (gest. 1796)
  • ab 1777 im österreichischen Staatsdienst, Hofsekretär
  • nach Ausscheiden aus dem Staatsdienst ab 1789 Aufbau einer Seidenfabrikation
  • ab 1790 Großhändler
  • übernahm zum 1. August 1794 die Pacht / Leitung der Wiener Hoftheater (leitender Vizedirektor bis 31. Dezember 1806), kaufte im Februar 1804 von Zitterbart zusätzlich das Theater an der Wien (dessen Direktor bis Dezember 1806)
  • 1795 Erhebung in den Freiherrenstand
  • ab 1796 auch Hofbankier
  • verheiratet mit der Pianistin Josephine von Braun

Wikipedia

ADB

NDB

GND

GND Beacon Links

XML

Wenn Ihnen auf dieser Seite ein Fehler oder eine Ungenauigkeit aufgefallen ist,
so bitten wir um eine kurze Nachricht an bugs [@] weber-gesamtausgabe.de.