Stadttheater Hamburg an Friedrich Wilhelm Jähns in Berlin
Hamburg, Sonntag, 3. November 1878

Textübertragung zur Zeit noch nicht verfügbar. Für weitere Informationen siehe Apparat.

Apparat

Zusammenfassung

die betr. Eremitenstelle befindet sich in der dortigen Partitur, die 22 Takte jedoch sind gestrichen, beschreibt sodann das Titelblatt der Partitur, wonach zu vermuten ist, daß der Titel Der Freischütz von Weber selbst stammt Ausgefüllter Fragebogen

Incipit

In Erwiederung Ihrer werthen Zeilen vom 31. October cr.

Verantwortlichkeiten

Übertragung
Eveline Bartlitz; Joachim Veit

Überlieferung

  1. Berlin (D), Staatsbibliothek zu Berlin – Preußischer Kulturbesitz, Musikabteilung (D-B)
    Signatur: Weberiana Cl. X, Nr. 743

    Quellenbeschreibung

    • 1 DBl. (3 b. S. o. Adr.), Beilage: Orig. Fragebogen u. 1 Bl. Ergebnis-Übersicht von J.

XML

Wenn Ihnen auf dieser Seite ein Fehler oder eine Ungenauigkeit aufgefallen ist,
so bitten wir um eine kurze Nachricht an bugs [@] weber-gesamtausgabe.de.