Stadttheater Bremen an Friedrich Wilhelm Jähns in Berlin
Bremen, Montag, 30. Dezember 1878

Zurück

Textübertragung zur Zeit noch nicht verfügbar. Für weitere Informationen siehe Apparat.

Apparat

Zusammenfassung

gibt ihm Lesarten-Varianten zur Freischütz-Partitur, die er noch nicht schicken kann, da die Oper noch im Repertoire ist, Eremitenstelle ist nicht drin.

Incipit

Verzeihen Sie, daß ich Ihren mir so werthen liebenswürdigen Brief

Überlieferung

  • Textzeuge: Berlin (D), Staatsbibliothek zu Berlin – Preußischer Kulturbesitz, Musikabteilung (D-B)
    Signatur: Weberiana Cl. X, Nr. 729

    Quellenbeschreibung

    • 1 DBl. (2 b. S. o. Adr.)

XML

Wenn Ihnen auf dieser Seite ein Fehler oder eine Ungenauigkeit aufgefallen ist,
so bitten wir um eine kurze Nachricht an bugs [@] weber-gesamtausgabe.de.