Konzertanzeige für die zweite Aufführung der Kantate Kampf und Sieg in Berlin am 23. Juni 1816

Zurück

Großes Concert
im Saale des Königlichen Schauspielhauses
gegeben
von Carl Maria von Weber
Sonntags den 23sten Juni.

Auf hohes und vieles Verlangen wird Carl Maria von Weber die Ehre haben „Sonntag den 23sten Juni“ im Concert-Saale des Königl. Schauspielhauses eine musikalische Akademie zu geben; und darin sowohl die „3 Lieder von Theodor Körner“, als auch die Kantate „Kampf und Sieg“ wiederholt aufführen.

Billets zu 1 Thlr. für den Saal und 1 Thlr. 8 Gr. für die Logen, sind bei dem Hrn. Kastellan Leist in der Schlesingerschen Musikhandlung, (breite Straße), der Gröbenschützischen Musikhandlung, (Jägerstraße), und Abends an der Kasse zu haben. Anfang um 7 Uhr.

Apparat

Entstehung

Verantwortlichkeiten

Übertragung
Ziegler, Frank

Überlieferung

  • Textzeuge: Berlinische Nachrichten von Staats- und gelehrten Sachen, Nr. 75 (22. Juni 1816)

    Dazugehörige Textwiedergaben

    • Parallel abgedruckt in Königlich privilegirte Berlinische Zeitung von Staats- und gelehrten Sachen (Vossische Zeitung), Nr. 75 (22. Juni 1816)

        XML

        Wenn Ihnen auf dieser Seite ein Fehler oder eine Ungenauigkeit aufgefallen ist,
        so bitten wir um eine kurze Nachricht an bugs [@] weber-gesamtausgabe.de.