Schall, Karl

no portrait available

Bildquelle

Basisdaten

  1. Schall, Carl Weitere Namen
  2. 24. Februar 1780 in Breslau
  3. 18. August 1833 in Breslau
  4. Lustspielautor, Übersetzer, Journalist
  5. Breslau

Biographische Informationen aus der WeGA

von 1820 bis 1833 Herausgeber der (Neuen) Breslauer Zeitung; 1823 Gründungsmitglied der Breslauer Liedertafel sowie führender Kopf der sogenannten „Mannschaft“, einer Gruppe von Breslauer Literaten (Holtei, Kannegießer, Witte) und Künstlern (Höcker, Liebermann, Karl Schwindt).

Wikipedia

ADB

NDB

GND

GND Beacon Links

XML

Wenn Ihnen auf dieser Seite ein Fehler oder eine Ungenauigkeit aufgefallen ist,
so bitten wir um eine kurze Nachricht an bugs [@] weber-gesamtausgabe.de.