Hargitt, Charles John

Zurück
no portrait available

Bildquelle

Basisdaten

  1. 1833 in Edinburgh
  2. September 1918 in Tunbridge Wells, Kent
  3. Organist, Dirigent, Komponist
  4. Edinburgh, London

Biographische Informationen aus der WeGA

  • Sohn des Organisten Charles Hargitt (1806–1880)
  • musikalische Ausbildung durch den Vater, Sir Charles Hallé, Sir G. A. Macfarren sowie Ferdinand Hiller
  • 1855 bis 1862 Organist an der katholischen Kathedrale St Mary’s in Edinburgh; Dirigent der Edinburgh Choral Union von 1858 bis 1862
  • ab 1862 in London, dort später Sub-Dirigent der Royal Albert Hall Choral Society unter Charles Gounod; elf Jahre lang Chor-Direktor an der Jesuitenkriche
  • ab 1904 in Tunbridge Wells ansässig

Wikipedia

ADB

NDB

GND

GND Beacon Links

XML

Wenn Ihnen auf dieser Seite ein Fehler oder eine Ungenauigkeit aufgefallen ist,
so bitten wir um eine kurze Nachricht an bugs [@] weber-gesamtausgabe.de.