Johann Samuel Ersch an Johann Stieglitz in Hannover
Halle, nicht vor Samstag, 15. Juli 1820, nicht nach 31. Juli 1820

Zurück

Absolute Chronologie

Vorausgehend

Folgend


Herrn Leibarzt Dr. Stieglitz zu Hannover empfiehlt sich zu wohlwollenden Andenken durch Herrn Kapellmeister Karl Maria von Weber aus Dresden. Und bittet um freundliche Aufnahme deßelben und Förderung seiner Kunstzwecke

Prof. Ersch zu Halle.

Apparat

Zusammenfassung

kurzer Empfehlungsbrief für C.M.v.Weber

Incipit

Herrn Leibarzt Dr. Stieglitz zu Hannover empfiehlt sich

Verantwortlichkeiten

Übertragung
Eveline Bartlitz; Joachim Veit

Überlieferung

  • Textzeuge: In Privatbesitz

    Quellenbeschreibung

    • 1 Bl. (1 b. S.)

        XML

        Wenn Ihnen auf dieser Seite ein Fehler oder eine Ungenauigkeit aufgefallen ist,
        so bitten wir um eine kurze Nachricht an bugs [@] weber-gesamtausgabe.de.