Wäser, Maria Barbara

Basisdaten

  1. Schmidtschneider, Maria Barbara Geburtsname
  2. 17. Dezember 1749 in Nürnberg
  3. 15. Dezember 1797 (andere Angaben: 16. Dezember 1797) in Breslau
  4. Theaterleiterin, Schauspielerin
  5. Breslau

Ikonographie

Maria Barbara Wäser (Quelle: Wikimedia)
Bildnis der Maria Barbara Waesern, Daniel Berger - 1784 (Quelle: Digitaler Portraitindex)
Bildnis der Maria Barbara Waesern, Daniel Berger - 1784 (Quelle: Digitaler Portraitindex)
Schmidtschneider, Maria Barbara,  (Quelle: Digitaler Portraitindex)
Schmidtschneider, Maria Barbara,  (Quelle: Digitaler Portraitindex)
Schmidtschneider, Maria Barbara,  (Quelle: Digitaler Portraitindex)

Biographische Informationen aus der WeGA

  • Theaterdebüt 1760 oder 1763
  • 1763 Heirat mit dem Schauspieler Johann Christian Wäser, mit dem sie nach St. Petersburg ging
  • Wäser gründete 1764 eine eigene Gesellschaft, zu der auch seine Ehefrau gehörte (später in Schlesien waren teils zwei Wäsersche Truppen aktiv)
  • Maria Barbara Wäser übernahm ab 1772 die Leitung der Breslauer Gesellschaft (Wäser hatte ab diesem Jahr das alleinige Theaterprivileg für Breslau), nach dem Tod des Ehemannes (1781) ging das Theaterprivileg für Schlesien an sie über
  • nach ihrem Tod mussten die Erben (Franziska Arnoldt, geb. Wäser, und Carl Wäser) das Privileg im Dezember 1797 an ein Aktionärs-Comité übergeben

Wikipedia

ADB

NDB

GND

XML

Wenn Ihnen auf dieser Seite ein Fehler oder eine Ungenauigkeit aufgefallen ist,
so bitten wir um eine kurze Nachricht an bugs [@] weber-gesamtausgabe.de.