Piquot, Peter von

no portrait available

Bildquelle

Basisdaten

  1. Zwischen 1. Januar 1768 und 31. Dezember 1769 in Berlin
  2. 2. Oktober 1831 in Wien
  3. Diplomat
  4. Wien

Biographische Informationen aus der WeGA

  • nach Jurastudium 1791 zunächst Legationssekretär in Konstantinopel
  • danach Legationssekretär bei der preußischen Gesandtschaft in Wien, später preußischer Legationsrat
  • zugleich großherzoglich Sachsen-Weimarscher Geschäftsträger (zuvor Korrespondent) am österreichischen Hof, ab 1825 weimarscher Ministerresident in Wien (1830/31 auch für Mecklenburg-Strelitz)
  • verheiratet mit Anna Karoline, geb. Isenflamm

Wikipedia

ADB

NDB

GND

Beacon Links

    XML

    Wenn Ihnen auf dieser Seite ein Fehler oder eine Ungenauigkeit aufgefallen ist,
    so bitten wir um eine kurze Nachricht an bugs [@] weber-gesamtausgabe.de.