Augener & Co an Friedrich Wilhelm Jähns in Berlin
London, Mittwoch, 31. Oktober 1877

Zurück

Absolute Chronologie

Vorausgehend

Folgend


Korrespondenzstelle

Vorausgehend

Folgend

S e Hochwohlgeboren

Herrn F. W. Jähns,

Kgl. Professor & Director der Musik

Berlin.

Im Besitze Ihres geehrten Schreibens vom 26. a.c. theilen wir Ihnen hierdurch mit, daß wir heute 1 Exemplar von allen Werken von Carl Maria von Weber, welche wir bis dato herausgegeben, (ohne Berechnung) an Ihre werthe Adresse abgesandt haben*.–

In Kürze werden wir auch eine Collection von Weber’schen Liedern mit englischem Texte, welche Sammlung an Reichhaltigkeit des bei C. F. Peters in Leipzig gedruckten Weber-Albums (N o 278), und an Ausstattung den soeben übersandten 23 Piano-Solos des Meisters gleichkommen wird, publiciren.– Die Revision dieser Lieder-Selection geschieht durch Herrn E. Pauer. Wir werden uns dann auch erlauben Ihnen 1 Copie von Letzterer gleich nach Erscheinen zu übersenden. –

Es war uns sehr angenehm, daß wir Ihrem Wunsche in dieser Weise nachkommen konnten und zeichnen wir mit vollkommener Hochachtung
Augener & Co

Apparat

Zusammenfassung

teilt mit, dass alle bis dato erschienenen Werke Webers aus dem Augener Verlag kostenlos an Jähns abgeschickt wurden, macht aufmerksam, dass in Kürze Webersche Lieder mit englischem Text in der Ausgabe von E. Pauer erscheinen werden und sie ihm auch davon ein Exemplar senden werden.

Incipit

Im Besitze Ihres geehrten Schreibens Vom 26. a. c. theilen wir Ihnen hierdurch mit,

Verantwortlichkeiten

Übertragung
Eveline Bartlitz; Joachim Veit

Überlieferung

  • Textzeuge: Berlin (D), Staatsbibliothek zu Berlin – Preußischer Kulturbesitz, Musikabteilung (D-B)
    Signatur: Weberiana Cl. X, Nr. 12

    Quellenbeschreibung

    • 1 DBl. (2 b. S. o. Adr.)

    Einzelstellenerläuterung

    • „… Ihre werthe Adresse abgesandt haben“ Weberiana Cl. IV A (Mappe 21).

      XML

      Wenn Ihnen auf dieser Seite ein Fehler oder eine Ungenauigkeit aufgefallen ist,
      so bitten wir um eine kurze Nachricht an bugs [@] weber-gesamtausgabe.de.