Caroline von Weber an Friedrich Rochlitz in Leipzig
Hosterwitz, Donnerstag, 20. Juli 1826

Absolute Chronologie

Vorausgehend

Folgend

Textübertragung zur Zeit noch nicht verfügbar. Für weitere Informationen siehe Apparat.

Apparat

Zusammenfassung

dankt für seinen mitfühlenden Brief und bittet, die Freundschaft, die er für ihren Mann hegte auf seine Kinder zu übertragen

Incipit

Rechnen Sie es meinem Schmerze um den Verlust

Generalvermerk

Verantwortlichkeiten

Übertragung
Eveline Bartlitz, Joachim Veit

Überlieferung

Textzeuge

Dresden (D), Sächsische Landesbibliothek – Staats- und Universitätsbibliothek (D-Dl)

XML

Wenn Ihnen auf dieser Seite ein Fehler oder eine Ungenauigkeit aufgefallen ist,
so bitten wir um eine kurze Nachricht an bugs [@] weber-gesamtausgabe.de.