Anzeige zum Konzert von Johann Gottlieb Lauterbach am 3. Dezember 1824 in Dresden

Zurück

Concert-Anzeigen.

Hiermit mache ich ergebenst bekannt, daß ich Freitags den 3ten December d. J. eine musikalische Akademie, mit Unterstützung der Königl. Sächs. Kapelle, im Saale des Hòtel de Pologne zu geben die Ehre haben werde, worin ich nicht nur ein ganz neues Clarinett-Concert von C. M. von Weber executiren, sondern auch ein Pot-pourri von Späth für zwei Clarinetten mit meinem Sohn vortragen werde. Mad. Devrient und die Hrn. Bergmann und Mayer werden die Güte haben, dieses Concert durch Gesang und Demois. Pechwell mit einem Rondo für das Pianoforte zu verschönern. Das Nähere besagt der Concert-Zettel.

J. G. Lauterbach
Königl. Sächs. Kammermusikus.

Apparat

Entstehung

Verantwortlichkeiten

Überlieferung

  • Textzeuge: Dresdner Anzeigen, Nr. 171 (26. November 1824), Sp. 2379

    Dazugehörige Textwiedergaben

    • Wiederholung in Nr. 172 (29. November 1824), Sp. 2394

        XML

        Wenn Ihnen auf dieser Seite ein Fehler oder eine Ungenauigkeit aufgefallen ist,
        so bitten wir um eine kurze Nachricht an bugs [@] weber-gesamtausgabe.de.