Ludwig I., König von Bayern

Zurück

Basisdaten

  1. Ludwig Karl August, Prinz von Bayern Weitere Namen
  2. 25. August 1786 in Straßburg
  3. 29. Februar 1868 in Nizza
  4. König von Bayern
  5. München, Innsbruck, Salzburg, Würzburg, Aschaffenburg

Ikonographie

Ludwig I., König von Bayern, Gemälde von Joseph Karl Stieler, 1826, Darstellung im Krönungsornat (mit der Collane des Hubertusordens). Rechts oben das Motto Gerecht und beharrlich. Ludwigs Unterschrift: (Quelle: Wikimedia)
Ludwig I., König von Bayern, Gemälde von Joseph Karl Stieler, 1826, Darstellung im Krönungsornat (mit der Collane des Hubertusordens). Rechts oben das Motto Gerecht und beharrlich. Ludwigs Unterschrift: (Quelle: Wikimedia)
Ludwig I. als Kronprinz, Gemälde von A. Kauffmann (1807) (Quelle: Wikimedia)
Die spätere Königin Therese von Bayern, Gemälde von J. Stieler (1826) (Quelle: Wikimedia)
Der Thron Ludwigs I. in der Münchner Residenz (Quelle: Wikimedia)
Das Königreich Bayern (hellgrün) im Deutschen Bund (1815–1866) (Quelle: Wikimedia)
Die Tänzerin Lola Montez, Gemälde von J. Stieler, 1847 (Quelle: Wikimedia)
Die Glyptothek in München (2012) (Quelle: Wikimedia)
Die Pinakothek in München (ca. 1900) (Quelle: Wikimedia)
Die Walhalla in Donaustauf (2015) (Quelle: Wikimedia)
Die Büste Ludwigs I. in der Ruhmeshalle in München (Quelle: Wikimedia)
Ludwig I., Foto von Franz Hanfstaengl (ca. 1860) (Quelle: Wikimedia)
Ludwigsdenkmal München, errichtet 1862 von Max von Widnmann (Quelle: Wikimedia)
Grabstätte Ludwigs I. in der Abtei St. Bonifaz in München (Quelle: Wikimedia)
Bildnis des Ludwig, König von Bayern, Karl Barth - 1831 (Quelle: Digitaler Portraitindex)
Bildnis Ludwig I., König von Bayern, Josef Axmann - 1826/1850 (Quelle: Digitaler Portraitindex)
Bildnis des Ludwig I., König von Bayern, 1801/1820 (Quelle: Digitaler Portraitindex)
Bildnis des Ludwig August, Kronprinz von Bayern, Johann Jakob Lips - 1817/1833 (Quelle: Digitaler Portraitindex)
Bildnis des Ludwig August, Kronprinz von Bayern, Johann Jakob Lips (ungesichert) - 1817/1833 (Quelle: Digitaler Portraitindex)
Bildnis des Ludwig Carl August, Kronprinz von Bayern, Johann Georg Mansfeld - 1810/1817 (Quelle: Digitaler Portraitindex)
Bildnis des Ludwig Carl August, Kronprinz von Baiern, 1821/1850 (Quelle: Digitaler Portraitindex)
Bildnis des Ludwig Carl August, Kronprinz von Bayern, Johann Georg Raber - 1817/1830 (Quelle: Digitaler Portraitindex)
Bildnis des Carl Ludwig August, König von Baiern, 1825/1866 (Quelle: Digitaler Portraitindex)
Bildnis des Ludwig I. von Bayern, Carl Alexander von Heideloff - 1825 (Quelle: Digitaler Portraitindex)
Dargestellter: Ludwig I. von Bayern Künstler: Joseph Karl Stieler (Quelle: Trierer Porträtdatenbank)

Biographische Informationen aus der WeGA

  • ältester Sohn von Maximilian I. Joseph von Bayern aus dessen erster Ehe mit Auguste Wilhelmine Maria von Hessen-Darmstadt (1765–1796)
  • seit 12. Oktober 1810 verheiratet mit Therese von Sachsen-Hildburghausen
  • 1810 bis 1816 Generalgouverneur des Inn- und Salzachkreises (Residenzen in Innsbruck und Salzburg), anschließend bis 1825 vorrangig in Würzburg und zeitweise in Aschaffenburg ansässig
  • seit 1825 König von Bayern; dankte 1848 nach seiner Affäre mit der Tänzerin Lola Montez zugunsten seines Sohnes Maximilian (II.) (1811–1864) ab

Wikipedia

ADB

NDB

GND

GND Beacon Links

XML

Wenn Ihnen auf dieser Seite ein Fehler oder eine Ungenauigkeit aufgefallen ist,
so bitten wir um eine kurze Nachricht an bugs [@] weber-gesamtausgabe.de.