Donnerstag, 26. Oktober 1815
Prag

Zurück

Zeige Markierungen im Text

d: 26t um 10 Uhr GeneralPr: von Titus. zu Lina. Mittag Std: W:
10t UnterrichtT. zu Lina. Abends Titus. Debutt der Mad:
Czeka
. gut. Sturm mit der Grünb. weil ihr Mann
gezischt wurde. Vitellia und Sesstus herausgerufen*.

nach Hause. Brief von Vater Beer gefunden. Porto
ein paar Handschuhe für Lina

|3. ƒ12. xr
|
|
|
|3 ƒ
|4 ƒ
|

Apparat

Verantwortlichkeiten

Übertragung
Dagmar Beck

Überlieferung

  • Textzeuge: Berlin (D), Staatsbibliothek zu Berlin – Preußischer Kulturbesitz (D-B)
    Signatur: Mus. ms. autogr. theor. C. M. v. Weber WFN 1

Textkonstitution

  • „ss“unsichere Lesung

Einzelstellenerläuterung

  • „… und Se ss tus herausgerufen“Th. Grünbaum sang die Vitellia, A. Czegka den Sextus, J. C. Grünbaum die Titelpartie.

    XML

    Wenn Ihnen auf dieser Seite ein Fehler oder eine Ungenauigkeit aufgefallen ist,
    so bitten wir um eine kurze Nachricht an bugs [@] weber-gesamtausgabe.de.