Donnerstag, 7. Dezember 1815
Prag

d: 7t in die Kanzlei. um 10 Uhr Concert Pr: von CzekaT 4t* Mittag bey Lina
Wein. Verdruß.

ich kaufte ihr einen Ridikül ab wodurch Sie mir also bezahlte
15 ƒ von den geliehenen 30 ƒ.
von 4 bis ½ 1 Uhr gearbeitet.
Brief von Hans erhalten. vollendet in der Partitur
skizzirt
.

|
|48. xr
|
|
|
|
|

Apparat

Verantwortlichkeiten

Übertragung
Dagmar Beck

Überlieferung

  1. Berlin (D), Staatsbibliothek zu Berlin – Preußischer Kulturbesitz (D-B)
    Signatur: Mus. ms. autogr. theor. C. M. v. Weber WFN 1

Textkonstitution

  • „nen“Unsichere Lesung.

Einzelstellenerläuterung

  • „… 4 t“„4“ dreifach unterstrichen.

XML

Wenn Ihnen auf dieser Seite ein Fehler oder eine Ungenauigkeit aufgefallen ist,
so bitten wir um eine kurze Nachricht an bugs [@] weber-gesamtausgabe.de.