Donnerstag, 22. Januar 1824
Dresden

Zurück

d: 22t geschrieben an Gänsbacher und Steiner*, Morlachi.
Rellstab, Jungh.

16t Bened:T 5 Uhr Quart: P. Dido. Brief von Brühl und
Edmund erhalten.

|
|9 gr
|
|
|

Apparat

Verantwortlichkeiten

Übertragung
Dagmar Beck

Überlieferung

  • Textzeuge: Berlin (D), Staatsbibliothek zu Berlin – Preußischer Kulturbesitz (D-B)
    Signatur: Mus. ms. autogr. theor. C. M. v. Weber WFN 1

Textkonstitution

  • „und“Unsichere Lesung.

Einzelstellenerläuterung

  • „… geschrieben an Gänsbacher und Steiner“„Gänsbacher“ mit „Steiner“ durch Bogen verbunden. Vermutlich Hinweis auf beigeschlossenen Brief.

    XML

    Wenn Ihnen auf dieser Seite ein Fehler oder eine Ungenauigkeit aufgefallen ist,
    so bitten wir um eine kurze Nachricht an bugs [@] weber-gesamtausgabe.de.