Mittwoch, 30. Januar 1811
Darmstadt

Zurück

d: 30t an Hiemer ausführlich geschrieben über Abu
Haßan
, und ihm denselben geschikt.
geschrieben an Solomé*. an Weber und Aufs: über Mannheim
und Rec: von Gänsb: Var: und Lieder geschikt. an Cotta wegen Haugs
Exempl: von Math: Gedichten. und wegen Künstler lebenT.

|
|4. xr
|
|
|10. xr
|

Apparat

Verantwortlichkeiten

Übertragung
Dagmar Beck

Überlieferung

  • Textzeuge: Berlin (D), Staatsbibliothek zu Berlin – Preußischer Kulturbesitz (D-B)
    Signatur: Mus. ms. autogr. theor. C. M. v. Weber WFN 1

Themenkommentare

Textkonstitution

  • „und Liederüber der Zeile hinzugefügt

Einzelstellenerläuterung

  • „… geschikt. 4. geschrieben an Solomé“Fraglich, ob an Clary und/oder Henriette Solomé in Mannheim oder an Anton Solomé, der sich zu diesem Zeitpunkt wohl in München aufhielt.

    XML

    Wenn Ihnen auf dieser Seite ein Fehler oder eine Ungenauigkeit aufgefallen ist,
    so bitten wir um eine kurze Nachricht an bugs [@] weber-gesamtausgabe.de.