Donnerstag, 27. Oktober 1825
Dresden

Zurück

d: 27t gearbeitet. Nachtische ausgefahren. zu Fr. v. Hennikstein.
Abends Isidor und Olga*. TafelmusikT wegen Großfürsten.
Brief von Probst erhalten. Fontanell zu.

|
|
|
|

Apparat

Verantwortlichkeiten

Übertragung
Dagmar Beck

Überlieferung

  • Textzeuge: Berlin (D), Staatsbibliothek zu Berlin – Preußischer Kulturbesitz (D-B)
    Signatur: Mus. ms. autogr. theor. C. M. v. Weber WFN 1

    Einzelstellenerläuterung

    • „… Abends Isidor und Olga“Das fünfaktige Trauerspiel von Raupach erlebte an diesem Abend seine Dresdner Erstaufführung.

      XML

      Wenn Ihnen auf dieser Seite ein Fehler oder eine Ungenauigkeit aufgefallen ist,
      so bitten wir um eine kurze Nachricht an bugs [@] weber-gesamtausgabe.de.