Robert Lienau an Breitkopf & Härtel in Leipzig
Berlin, Samstag, 24. Mai 1873

Absolute Chronologie

Vorausgehend

Folgend

Korrespondenzstelle

Vorausgehend

Folgend

Textübertragung zur Zeit noch nicht verfügbar. Für weitere Informationen siehe Apparat.

Apparat

Zusammenfassung

übersendet Webers Hymne zum Stich: es sollen Partitur, Orch‑, Chor‑Stimmen und KlA hergestellt werden (letzterer an den von Kampf und Sieg angeglichen); die Partitur im Pariser Format, Orchester in Quart, Chor in 8vo; in Partitur und KlA solle Platz für einen 2. (englischen) Text gelassen werden, der erst in einiger Zeit folge;

Incipit

Ich übersende Ihnen anbei zum gefl. Stich Hymne v. Weber

Generalvermerk

Verantwortlichkeiten

Übertragung
Noch nicht vorhanden

Überlieferung

Textzeuge

Kopie: Erzhausen (D), Archiv des Verlags Robert Lienau (D-ERZrl)
Signatur: Kopierbuch 1870–1876, Bl. 540

XML

Wenn Ihnen auf dieser Seite ein Fehler oder eine Ungenauigkeit aufgefallen ist,
so bitten wir um eine kurze Nachricht an bugs [@] weber-gesamtausgabe.de.