Catherine Countess of Essex Capell-Coningsby an Bernhard Hebeler in London
Dover, Dienstag, 27. September 1842

Absolute Chronologie

Vorausgehend

Folgend

Textübertragung zur Zeit noch nicht verfügbar. Für weitere Informationen siehe Apparat.

Apparat

Zusammenfassung

bedauert, nicht sagen zu können, ob sich Webers letzte Komposition noch in ihrem Besitz befinde, da sie es vor einigen Jahren einem Freund ausgeliehen habe, aber wenn sie es finde, würde sie eine Kopie herstellen lassen und an Frau v. Below geben

Incipit

The Dowr. Lady Essex presents her compliments to Mr. Hebeler

Generalvermerk

Verantwortlichkeiten

Übertragung
Eveline Bartlitz, Joachim Veit

Überlieferung

Textzeuge

Berlin (D), Staatsbibliothek zu Berlin Preußischer Kulturbesitz, Musikabteilung (D-B)
Signatur: Weberiana Cl. V (Mappe I A). I. Abt. 3, Nr. 26b

Quellenbeschreibung

  • 1 DBl. (3 b. S. u. Umschlag)
Weitere Textquellen
  • Weber-Studien Bd. 3, S. 308 (Warrack)

XML

Wenn Ihnen auf dieser Seite ein Fehler oder eine Ungenauigkeit aufgefallen ist,
so bitten wir um eine kurze Nachricht an bugs [@] weber-gesamtausgabe.de.