Wednesday, February 5, 1817
Dresden

Back

d: 5t ½ ℔ Zukker
Notiz. gegenwärtig ist baarer Cassen Stand 333 rh: 6 gr: Abrechnungen und
Besuche.
Brief von Mad: Kramer erhalten. Mittag im Engel
an Lina geschrieben. Besuche gehabt. Um 6 Uhr einen Akt von den
Fratelli rivali gesehen.
dann in den Dichter TheeT zu Fräulein Winkel
gegangen bis 11 Uhr.
dann auf den Ball im Hotel de Pologne.
mit Schmidls, Zukker, Wilhelmi, Baßi. Champ: pp

um 1 Uhr im Bett. nun aber aus. Puntum.
dem Lohnbedienten

|5 gr
|
|12 gr
|
|
|
|6 rh.6 gr.
|
|8. gr

Editorial

Responsibilities

Übertragung
Dagmar Beck

Tradition

  • Text Source: Berlin (D), Staatsbibliothek zu Berlin – Preußischer Kulturbesitz (D-B)
    Shelf mark: Mus. ms. autogr. theor. C. M. v. Weber WFN 1

Thematic Commentaries

        XML

        If you've spotted some error or inaccurateness please do not hesitate to inform us via bugs [@] weber-gesamtausgabe.de.