Tuesday, March 17, 1818
Dresden

Back

Show markers in text

d: 17t 10 Frid dor für Yngurd von Berlin erhalten*.
oder 55 rh:
um 10 Uhr GeneralPr: vom Oratorium, Gloria
und Sanctus meiner Messe vorher.
Mittag Wohlbrük jun.
bey uns.
Gage mit 125 rh rh: pro März erhalten, Kapelldien[er]
Abends bey Kind. dann zu Hause. mit Lina gesungen.
an Mad. Liebich geschrieben. Portchaise

|
|
|
|10 gr
|
|2. gr8. pf

Editorial

Responsibilities

Übertragung
Dagmar Beck

Tradition

  • Text Source: Berlin (D), Staatsbibliothek zu Berlin – Preußischer Kulturbesitz (D-B)
    Shelf mark: Mus. ms. autogr. theor. C. M. v. Weber WFN 1

    Commentary

      XML

      If you've spotted some error or inaccurateness please do not hesitate to inform us via bugs [@] weber-gesamtausgabe.de.