Zeugnis für Maria Neubert (Entwurf)
Dresden, Donnerstag, 31. März 1825

Back

Zeugniss.

Daß Maria — Neubertin, von 1t Juny 1824 bis lezten März 1825, in meinen Diensten gestanden und sich als treu, ehrlich, und als geschikte Köchin bewiesen hat, bezeugt hiemit,

(L. S.)      C. M. vW:

Editorial

Summary

Zeugnis für seine Köchin M. Neubert für 1. Juni 1824 bis 31. März 1825

Incipit

Zeugniß daß Marie Neubertin, von

Creation

31. März 1825

Responsibilities

Übertragung
Eveline Bartlitz; Joachim Veit

Tradition

  • Text Source: Draft: Berlin (D), Staatsbibliothek zu Berlin – Preußischer Kulturbesitz, Musikabteilung (D-B)
    Shelf mark: Mus. ms. autogr. theor. C. M. v. Weber WFN 6 (XV), Bl. 85r

Text Constitution

  • “als”crossed out

Commentary

  • L. S.abbreviation of “Locus sigilli”.

    XML

    If you've spotted some error or inaccurateness please do not hesitate to inform us via bugs [@] weber-gesamtausgabe.de.