Brunetti, Joachim

Back
no portrait available

Image source

Basic data

  1. Brunetti, Giacomo; Brunetti, Gioacchino Alternative Names
  2. November 17, 1773 in Florenz
  3. March 16, 1823 in Prag
  4. Tänzer (Grotesky), Ballettmeister, Ballettlibrettist
  5. Wien, Prag

Biographical information from the WeGA

  • Das Geburtsjahr ist fraglich, der Geburtstag ist Webers TB vom 17. November 1813 entnommen.
  • wirkte als Grotesktänzer mindestens 1791–1798 in Wien
  • 1797 Auftritt im Waldmädchen-Ballett von Wranitzky in Wien
  • 1795 als Ballettmeister des Josephstädter Theaters nachgewiesen
  • seit 10. Januar 1799 verheiratet mit Therese Frey
  • 1798–1806 Ballettmeister am Prager Ständetheater
  • nach dem Abgang des Impresario Domenico Guardasoni 1806 zog sich Brunetti von der Bühne zurück, blieb aber in Prag, wo seine Frau Therese als Schauspielerin und Tänzerin zu den Stützen des Liebichschen Schauspielensembles gehörte
  • lt. Jähns leitete Brunetti zu Webers Zeit in Prag die sogenannten Liebichschen bzw. Redouten-Bälle
  • das Ehepaar hatte 5 Kinder: 4 Söhne und eine Tochter: Therese Barbara

Wikipedia

ADB

NDB

GND

GND Beacon Links

XML

If you've spotted some error or inaccurateness please do not hesitate to inform us via bugs [@] weber-gesamtausgabe.de.