Amalie Beer an Giacomo Meyerbeer in Darmstadt
Berlin, Freitag, 9. November 1810

Absolute Chronologie

Vorausgehend

Folgend

Korrespondenzstelle

Vorausgehend

Folgend

Textübertragung zur Zeit noch nicht verfügbar. Für weitere Informationen siehe Apparat.

Apparat

Zusammenfassung

erwähnt u.a., daß in der Berliner Zeitung die Oper Silvana gefordert werde; vermutlich sei die Rezension im Morgenblatt schuld, von der er ihr nichts geschrieben habe, in der sie aber doch MB als Autor erkannt habe; warnt ihn zur Vorsicht um Umgang mit dem Freunde, lobt aber die Rezension;

Incipit

Lieber Meyer Dein Schreiben von 26t hatte ich mir zwar

Generalvermerk

Verantwortlichkeiten

Übertragung
Eveline Bartlitz, Joachim Veit

Überlieferung

Textzeuge

Berlin (D), Staatsbibliothek zu Berlin – Preußischer Kulturbesitz (D-B)
Signatur: N. Mus. Nachl. 97, A/76

Weitere Textquellen
  • Becker (Meyerbeer), Bd. 1, S. 79–80

XML

Wenn Ihnen auf dieser Seite ein Fehler oder eine Ungenauigkeit aufgefallen ist,
so bitten wir um eine kurze Nachricht an bugs [@] weber-gesamtausgabe.de.