Wilhelm Beer an Giacomo Meyerbeer in Mailand
Berlin, Donnerstag, 24. Juli 1823

Absolute Chronologie

Vorausgehend

Folgend

Korrespondenzstelle

Vorausgehend

Folgend

Textübertragung zur Zeit noch nicht verfügbar. Für weitere Informationen siehe Apparat.

Apparat

Zusammenfassung

Michael lehne es ab, wegen der Übersetzung der L'Esule an Winkler zu schreiben, da MB schon 2mal abgelehnt habe?; PS Jacob H. Beers, demnach ein Brief von einem Weber (sicherlich nicht Carl Maria) aus Frankfurt(?) übersandt

Verantwortlichkeiten

Übertragung
Eveline Bartlitz; Joachim Veit

Überlieferung

  1. Berlin (D), Staatsbibliothek zu Berlin – Preußischer Kulturbesitz, Musikabteilung (D-B)
    Signatur: N. Mus. Nachl. 97, C/44

    Quellenbeschreibung

    • 1 Dbl. (3 b. S. einschl. Adr.)

XML

Wenn Ihnen auf dieser Seite ein Fehler oder eine Ungenauigkeit aufgefallen ist,
so bitten wir um eine kurze Nachricht an bugs [@] weber-gesamtausgabe.de.