Karl Graf von Brühl an Hinrich Lichtenstein in Berlin
Berlin, Mittwoch, 18. Dezember 1822

Absolute Chronologie

Vorausgehend

Folgend

Korrespondenzstelle

Vorausgehend

Folgend

Textübertragung zur Zeit noch nicht verfügbar. Für weitere Informationen siehe Apparat.

Apparat

Zusammenfassung

kündigt ihm die 50. Freischützvorstellung an u. hat ihm 38 Billets reserviert; freut sich, daß L. zu Ehren Webers ein Fest veranstalten wolle; regt Zeitungsartikel darüber an; Spitze gegen Webers Widersacher;

Incipit

Ew: Wohlgeboren benachrichtige ich hierdurch

Generalvermerk

Verantwortlichkeiten

Übertragung
Eveline Bartlitz, Joachim Veit

Überlieferung

Textzeuge

Leipzig (D), Leipziger Stadtbibliothek – Musikbibliothek (D-LEm)
Signatur: PB 37 (Nr. 36)

Quellenbeschreibung

  • 1 Bl. (2 b.S. o.Adr.) (dikt.Br. m.e.U.??)
Weitere Textquellen
  • MMW II, S. 444–445;
  • Rudorff: Westermanns illustrierte deutsche Monats-Hefte, 44. Jg. (1899), 87. Bd., S. 178; / Rudorff 1900, S. 111–112;

XML

Wenn Ihnen auf dieser Seite ein Fehler oder eine Ungenauigkeit aufgefallen ist,
so bitten wir um eine kurze Nachricht an bugs [@] weber-gesamtausgabe.de.