Dienstag, 14. Mai 1822
Dresden

Zurück

d: 14t Dinte
Gehalt pro May mit 150 rh: erhalten. Köhler
an Agio gewonnen 3. rh 17 gr. Bestellungen pp
Feuerzeug
um 9 Uhr wurde Lina durch den H: Superior Pater
Kral
eingesegnet
.
dem Kirchner pp
Pater Kral 3 Bouth. Luttenberger geschikt und
eingepakt, geordnet. für eine arme Familie.*

H: Stadtsyndikus Möhnert für 2 Spiegel und andre Dinge
in dem von ihm übernommenen Quartier bezahltT, mit

Schrödel mein Silber übergeben laut Quittung zum
Aufbewahren
.

Apotheker Rechnung bezahlt mit
Lina pro: 1t Juny voraus

|2 gr
|12 gr
|
|5 gr
|
|1. rh16 gr
|1. rh
|
|
|106 rh
|
|
|10 rh
|6. gr

Apparat

Verantwortlichkeiten

Übertragung
Dagmar Beck

Überlieferung

  • Textzeuge: Berlin (D), Staatsbibliothek zu Berlin – Preußischer Kulturbesitz (D-B)
    Signatur: Mus. ms. autogr. theor. C. M. v. Weber WFN 1

    Einzelstellenerläuterung

    • „… geordnet. für eine arme Familie.“„Luttenberger geschikt“ und „für eine arme Familie“ durch Klammer zusammengefasst.

      XML

      Wenn Ihnen auf dieser Seite ein Fehler oder eine Ungenauigkeit aufgefallen ist,
      so bitten wir um eine kurze Nachricht an bugs [@] weber-gesamtausgabe.de.