Franz Anton von Weber an Anonymus in Stuttgart
Carlsruhe (Oberschlesien), Mittwoch, 13. Mai 1807

Textübertragung zur Zeit noch nicht verfügbar. Für weitere Informationen siehe Apparat.

Apparat

Zusammenfassung

erkundigt sich nach dem Verbleib seines Sohns, der längst mit Empfehlungen des Herzogs E. eingetroffen sein müsse; beschreibt ausf. die Verdienste u. Tätigkeiten C.M.'s u. bittet dringend um Nachricht;

Incipit

Euer Wolgebohren Verzeihen doch gütigst, wenn ein

Generalvermerk

Verantwortlichkeiten

Übertragung
Eveline Bartlitz, Joachim Veit

Überlieferung

Textzeuge

Wien (A), Gesellschaft der Musikfreunde in Wien, Bibliothek (A-Wgm)
Signatur: Weber, Franz Anton 1

Quellenbeschreibung

  • 1 DBl. (4 b.S. o.Adr.)

Überlieferung

XML

Wenn Ihnen auf dieser Seite ein Fehler oder eine Ungenauigkeit aufgefallen ist,
so bitten wir um eine kurze Nachricht an bugs [@] weber-gesamtausgabe.de.