Rudorff, Ernst

Basisdaten

  1. Rudorff, Ernst Friedrich Karl
  2. 18. Januar 1840 in Berlin
  3. 31. Dezember 1916 in Lichterfelde
  4. Pianist, Komponist
  5. Berlin, Leipzig, Lauenstein, Köln

Ikonographie

August Weger: Ernst Rudorff (vor 1892) (Quelle: Wikimedia)
Unterschrift (Quelle: Wikimedia)
Ernst Rudorff-Briefmarke, 1990 (Quelle: Wikimedia)
Die von Rudorff vor der Abholzung gerettete Eichen-Allee hinter der Knabenburg im Weserbergland; kolorierte Ansichtskarte um 1900 (Quelle: Wikimedia)

Biographische Informationen aus der WeGA

Wikipedia

ADB

NDB

GND

GND Beacon Links

XML

Wenn Ihnen auf dieser Seite ein Fehler oder eine Ungenauigkeit aufgefallen ist,
so bitten wir um eine kurze Nachricht an bugs [@] weber-gesamtausgabe.de.