Carl Friedrich August, Herzog von Mecklenburg-Strelitz

Back

Basic data

  1. A. von Weißhaupt; J. E. Mand Pen Names
  2. November 30, 1785 in Hannover
  3. September 23, 1837 in Berlin
  4. Offizier, Schriftsteller
  5. Berlin

Iconography

(Source: Wikimedia)
(Source: Wikimedia)
A statue of Duke Charles in Neustrelitz (Source: Wikimedia)

Biographical information from the WeGA

  • Sohn von Karl II. von Mecklenburg-Strelitz und dessen zweiter Frau Charlotte, geb. Prinzessin von Hessen-Darmstadt (1755–1785); Bruder von Georg von Mecklenburg-Strelitz
  • ab Januar 1799 militärische Laufbahn in preußischen Diensten, 1813 Generalleutnant, ab 1817 kommandierender General des preußischen Garde- und Grenadierkorps, 1825 General der Infanterie
  • ab Dezember 1827 Präsident des preußischen Staatsrats
  • starkes Interesse am Theater, organisierte und inszenierte höfische Feste und Theateraufführungen, schrieb selbst Werke für die Bühne

Wikipedia

ADB

NDB

GND

GND Beacon Links

XML

If you've spotted some error or inaccurateness please do not hesitate to inform us via bugs [@] weber-gesamtausgabe.de.