Thursday, January 7, 1813
Leipzig, Wurzen, Oschatz

Back

d: 7t früh, die Schnupftücher zu säumen, und Wäsche
dem Lohnbedienten
die Weste von Kunstmann Macherlohn
im Hotel de Baviere Rechnung
eine Porte[…] und Trinkgelder
um 8 Uhr abgefahren mit Mlle: Benjamin.
Koffergeld pp

Mittag in Wurzen
Uebernachtet in Oschaz
Trinkgeld und Wagen wachen
extra

|1 rh:8. gr
|4. gr
|1. rh17. gr
|14. rh16. gr
|4. rh8. gr
|
|4. gr
|6. gr
|15. gr
|6. gr
|20. gr

Editorial

Responsibilities

Übertragung
Dagmar Beck

Tradition

  • Text Source: Berlin (D), Staatsbibliothek zu Berlin – Preußischer Kulturbesitz (D-B)
    Shelf mark: Mus. ms. autogr. theor. C. M. v. Weber WFN 1

Text Constitution

  • “[…]”uncertain transcription
  • illegible text (ca. 5 chars)
  • “Benjamin”uncertain transcription

      XML

      If you've spotted some error or inaccurateness please do not hesitate to inform us via bugs [@] weber-gesamtausgabe.de.