Monday, September 15, 1823
Dresden

Back

d: 15t geschrieben an die Koch. Loose für Abu Hassan 20 #
gefodert

Pagebreak für den von S: Majestät dem Könige erhaltenen Saphir Brillant
Ring erhalten 400 rh. durch B: Reizenstein aus der Chatoulle.

An Schrödel bezahlt für 2 silberne Kaßeroles und
12 silb: und vergoldete Deßert Bestekke

Hauszins bezahltT mit
an Porto
Sattler Rechnung
Brief von Bärmann erhalten.
Abschieds Besuche gemacht.
Gehalt pro 7t mit 150 rh: erhalten. Köhler
Agio Gewinn 2.
Mein früher gemachtes Testament zurükgenommen
und dafür ein anderes bei dem Amte de-
ponirt
. mit H: Dr. Engelhart.

3 Bout. Lünell für Junghs

Lina übergeben, für Holz 21 rh: für die Mägd. 9 rh. baar
107 rh. zusamen 137 rh.

ich hatte baar in Conv: 110 rh: 3 rh: Preuß: Cour: und 21 #

|
|
|
|
|
|347. rh12 gr
|50. rh
|11. rh
|17. rh
|
|
|12 gr
|
|
|
|
|3. rh
|
|
|
|
|

Editorial

Responsibilities

Übertragung
Dagmar Beck

Tradition

  • Text Source: Berlin (D), Staatsbibliothek zu Berlin – Preußischer Kulturbesitz (D-B)
    Shelf mark: Mus. ms. autogr. theor. C. M. v. Weber WFN 1

        XML

        If you've spotted some error or inaccurateness please do not hesitate to inform us via bugs [@] weber-gesamtausgabe.de.