Robert Musiol to Friedrich Wilhelm Jähns in Berlin
Röhrsdorf, Saturday, July 9, 1881

Back

Absolute Chronology

Preceding

Following


Direct Context

Preceding

Following

Transcription not yet available. For further details see Editorial.

Editorial

Summary

schickt ihm den entliehenen Klöden, Jugenderinnerungen zurück mit dem Anfang eines Aufsatzes von ihm über K., hat in dem Buch alles angestrichen, was auf seine musikalischen Seiten Bezug hat!!! Macht auf Zeitungsartikel aufmerksam (ohne nähere Bezeichnung) und auf eine falsche Todesangabe in einem Buch von L. Heinze (Harmonie u. Musiklehre) 1881

Incipit

Ich könnte es Ihnen sogar nicht übel nehmen

Tradition

  • Text Source: Berlin (D), Staatsbibliothek zu Berlin – Preußischer Kulturbesitz, Musikabteilung (D-B)
    Shelf mark: Weberiana Cl. X, Nr. 886 (M 103)

    Physical Description

    • 1 Bl. (2 b. S. o. adr.)

XML

If you've spotted some error or inaccurateness please do not hesitate to inform us via bugs [@] weber-gesamtausgabe.de.