Carl Adam Bader an Carl Maria von Weber in Dresden
Berlin, Mittwoch, 4. Juni 1823

Absolute Chronologie

Vorausgehend

Folgend

Korrespondenzstelle

Vorausgehend

Folgend

Erschlossene Korrespondenz. Text nicht nachweisbar. Für weitere Informationen siehe Apparat.

Apparat

Zusammenfassung

Erschlossene Korrespondenz aus: Begegnungen eines deutschen Tenors 1820–1866. Aus den Tagebüchern des Hofopernsängers Carl Adam Bader, hg. von Ernst Jacobi, Frankfurt am Main 1991, Bd. 4/1, S. 135. Bader erwähnt in seinem Tagebuch, daß er am 4. Juni 1823 „wegen Beutler“ an Weber geschrieben habe; Empfangsbestätigung in Webers Tagebuch am 6. Juni; gemeint ist entweder Baders Schwägerin Beutler oder deren Ehemann Franz.

Verantwortlichkeiten

Überlieferung

  1. Verbleib unbekannt

XML

Wenn Ihnen auf dieser Seite ein Fehler oder eine Ungenauigkeit aufgefallen ist,
so bitten wir um eine kurze Nachricht an bugs [@] weber-gesamtausgabe.de.