Caroline von Weber an Friedrich Wilhelm Jähns in Berlin
Dresden, Dienstag, 27. März 1832

Textübertragung zur Zeit noch nicht verfügbar. Für weitere Informationen siehe Apparat.

Apparat

Zusammenfassung

erteilt ihm die Erlaubnis, ihr sein Liederheft op. 3 zu widmen

Incipit

... Haben Sie sich ganz der Musik gewidmet? ...

Verantwortlichkeiten

Übertragung
Noch nicht vorhanden

Überlieferung

  1. Verbleib unbekannt

    Dazugehörige Textwiedergaben

    • Max Jähns, Friedrich Wilhelm Jähns und Max Jähns. Ein Familiengemälde für die Freunde, hg. von Karl Koetschau, als Ms. gedr., Dresden 1906, S. 104–105 [nur Auszug]

XML

Wenn Ihnen auf dieser Seite ein Fehler oder eine Ungenauigkeit aufgefallen ist,
so bitten wir um eine kurze Nachricht an bugs [@] weber-gesamtausgabe.de.