Caroline von Weber an Katharina Huberta von Weber in Chemnitz
Dresden, Freitag, 3. Dezember 1847

Zurück

Absolute Chronologie

Vorausgehend

Folgend


Korrespondenzstelle

Vorausgehend

Folgend

Textübertragung zur Zeit noch nicht verfügbar. Für weitere Informationen siehe Apparat.

Apparat

Zusammenfassung

dankt für die Besorgung des Katuns, bittet für die Frau Minister Nostiz auch welchen zu besorgen, leider eilt es. Klagt, daß sie Geldverlust hatte mit Riesaer 10‑Taler‑Scheinen, wir am 17. 12. zu ihnen abreisen, berichtet über Picknick bei Fr. Poldamus, wo alle maskiert erschienen, bei Kaskels war am Vortag Gesellschaft, wo die Garcia sang, hat Einladung zur Gräfin Hofmanseck

Incipit

habe herzlichen Dank für die gute Besorgung des Katuns

Verantwortlichkeiten

Übertragung
Noch nicht vorhanden

Überlieferung

  • Textzeuge: In Privatbesitz

    Quellenbeschreibung

    • 1 DBl. (4 b. S. einschl. Adr.)

XML

Wenn Ihnen auf dieser Seite ein Fehler oder eine Ungenauigkeit aufgefallen ist,
so bitten wir um eine kurze Nachricht an bugs [@] weber-gesamtausgabe.de.