Friedrich Wilhelm Jähns an Redaktion Signale für die Musikalische Welt in Leipzig
Berlin, Samstag, 28. Mai 1864

Zurück

Absolute Chronologie

Vorausgehend

Folgend


Korrespondenzstelle

Vorausgehend

Folgend

Textübertragung zur Zeit noch nicht verfügbar. Für weitere Informationen siehe Apparat.

Apparat

Zusammenfassung

gibt seinem Befremden darüber Ausdruck, daß er für die Autographen-Suchanzeige für sein WV eine Gebühr zahlen soll, andere Zeitschriften hätten sie kostenlos aufgenommen. Wenn es aber nicht anders geht, ist er auch bereit, eine Gebühr zu bezahlen. Schickt außerdem noch eine Berichtigung zur Notiz über Therese Brunetti in Nr. 26 (26. Mai 1864), S. 425

Incipit

Eine verehrl. Redaktion der Signale für die musik. Welt hat mir eine unfrankirte Einladung

Verantwortlichkeiten

Übertragung
Eveline Bartlitz; Joachim Veit

Überlieferung

  • Textzeuge: Entwurf: Berlin (D), Staatsbibliothek zu Berlin – Preußischer Kulturbesitz, Musikabteilung (D-B)
    Signatur: Weberiana Cl. X, Nr. 1078

    Quellenbeschreibung

    • 1 Bl. (2 b. S. o. Adr.)

XML

Wenn Ihnen auf dieser Seite ein Fehler oder eine Ungenauigkeit aufgefallen ist,
so bitten wir um eine kurze Nachricht an bugs [@] weber-gesamtausgabe.de.