Carl Maria von Weber an Betty Dermer in Braunschweig
Ems, Dienstag, 9. August 1825

Zurück

Absolute Chronologie

Vorausgehend

Folgend


An

Mademoiselle Dermer

Wohlgebohren

Mitglied des Hoftheaters

zu

Braunschweig

Ich gebe mir die Ehre Sie zu fragen, geehrteste Mademoiselle, ob es Ihren Wünschen und Verhältnißen gemäß wäre, ein Mitglied des Königl: HofTheaters zu Dresden zu werden. Sind Sie geneigt meine Frage bejahend zu beantworten, so ersuche ich Sie mir darüber nach Dresden, wo ich bis Ende dieses Monats wieder einzutreffen gedenke, -- Ihre Ansichten mitzutheilen.

Der ich die Ehre habe mit aller Achtung zu seyn Carl Maria von Weber
Königl: Sächs: KapellMster.
und Director der deutschen
Oper.

Apparat

Zusammenfassung

fragt aus Ems an, ob sie Mitglied der Dresdner Bühne werden wolle u. erbittet Antwort nach Dresden

Incipit

Ich gebe mir die Ehre Sie zu fragen

Verantwortlichkeiten

Übertragung
Eveline Bartlitz; Joachim Veit

Überlieferung

  • Textzeuge: Philadelphia (US), Historical Society of Pennsylvania Library (US-PHhs), Simon Gratz Autograph Collection, Musicians + Composers
    Signatur: Case 13, Box 17

    Quellenbeschreibung

    • 2 b.S. einschl. Adr.

        XML

        Wenn Ihnen auf dieser Seite ein Fehler oder eine Ungenauigkeit aufgefallen ist,
        so bitten wir um eine kurze Nachricht an bugs [@] weber-gesamtausgabe.de.